Angebote zu "Globuli" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Wala® Cantharis Blasen Globuli velati
8,84 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Kinder unzugänglich aufbewahren! Apothekenpflichtig Art der Anwendung: Unter der Zunge zergehen lassen. Zusammensetzung: In 10 g Globuli velati sind verarbeitet: Wirkstoffe: Achillea millefolium ferm 33d Dil. D2 0,1 g; Cantharis ex animale toto Gl Dil. D5 (Hab, Vs. 41c) 0,1 g; Equisetum arvense ex herba ferm 35b Dil. D2 (Hab, Vs. 35b) 0,1 g; Vesica urinaria bovis Gl Dil. D7 (Hab, Vs. 41c) 0,1 g. (Die Bestandteile werden über die letzten zwei Stufen gemeinsam potenziert.) Enthält Sucrose (Saccharose/Zucker). Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Harmonische Eingliederung der Empfindungsorganisation im Bereich der ableitenden Harnwege bei akuten und subakuten Entzündungserscheinungen, z.B. Entzündung von Blase, Nierenbecken und Niere (Cystopyelonephritis), Reizblase. Gegenanzeigen: Das Arzneimittel soll nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen Schafgarbe oder andere Korbblütler. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise: Bei Fieber, Blut im Urin sowie bei anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden. Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Wie alle Arzneimittel sollte Cantharis Blasen Globuli velati in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Dieses Arzneimittel enthält Sucrose. Bitte nehmen Sie Cantharis Blasen Globuli velati erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, Kinder unter 6 Jahren 1- bis 3-mal täglich 3-5 Globuli velati, Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre 1- bis 3-mal täglich 5-10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Bei Säuglingen empfiehlt es sich, vor der Verabreichung die angegebene Menge Globuli velati in einer kleinen Menge Wasser oder ungesüßtem Tee aufzulösen. Dauer der Anwendung: Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Nebenwirkungen: Es können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Das Arzneimittel ist dann abzusetzen und ein Arzt zu konsultieren

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wala® Bryophyllum Comp. Globuli
8,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Art der Anwendung: Unter der Zunge zergehen lassen. Zusammensetzung: In 10 g Globuli velati sind verarbeitet: Wirkstoffe: Argentum metallicum Dil. D5 0,1 g;Kalanchoe daigremontiana/pinnata e foliis ferm 33b Dil. D3 (Hab, Vs. 33b) 0,1 g; Uterus bovisGl Dil. D5 (Hab, Vs. 1c) 0,1 g. (Die Bestandteile werden über die letzte Stufe gemeinsam potenziert.) Enthält Sucrose (Saccharose/Zucker) und Lactose. Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Eingliederung verselbstständigter Stoffwechselprozesse mit hysteriformen Erscheinungen und Verstimmungszuständen, z.B. Unruhe- und Erregungszustände, klimakterische Beschwerden und prämenstruelles Syndrom. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise: Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden. Das Arzneimittel ist nur zur Anwendung bei weiblichen Patienten vorgesehen. Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Wie alle Arzneimittel sollte Bryophyllum comp. in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Dieses Arzneimittel enthält Sucrose und Lactose. Bitte nehmen Sie Bryophyllum comp. erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglich- keit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, Kinder unter 6 Jahren 1- bis 3-mal täglich 3-5 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre 1- bis 3-mal täglich 5-10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Bei Säuglingen empfiehlt es sich, vor der Verabreichung die angegebene Menge Globuli velati in einer kleinen Menge Wasser oder ungesüßtem Tee aufzulösen. Dauer der Anwendung: Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung chronischer Erkrankungen erfordert eine Rücksprache mit dem Arzt. Meldung von Nebenwirkungen Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wala® Cantharis Blasen Globuli velati
8,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Kinder unzugänglich aufbewahren! Apothekenpflichtig Art der Anwendung: Unter der Zunge zergehen lassen. Zusammensetzung: In 10 g Globuli velati sind verarbeitet: Wirkstoffe: Achillea millefolium ferm 33d Dil. D2 0,1 g; Cantharis ex animale toto Gl Dil. D5 (Hab, Vs. 41c) 0,1 g; Equisetum arvense ex herba ferm 35b Dil. D2 (Hab, Vs. 35b) 0,1 g; Vesica urinaria bovis Gl Dil. D7 (Hab, Vs. 41c) 0,1 g. (Die Bestandteile werden über die letzten zwei Stufen gemeinsam potenziert.) Enthält Sucrose (Saccharose/Zucker). Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Harmonische Eingliederung der Empfindungsorganisation im Bereich der ableitenden Harnwege bei akuten und subakuten Entzündungserscheinungen, z.B. Entzündung von Blase, Nierenbecken und Niere (Cystopyelonephritis), Reizblase. Gegenanzeigen: Das Arzneimittel soll nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen Schafgarbe oder andere Korbblütler. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise: Bei Fieber, Blut im Urin sowie bei anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden. Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Wie alle Arzneimittel sollte Cantharis Blasen Globuli velati in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Dieses Arzneimittel enthält Sucrose. Bitte nehmen Sie Cantharis Blasen Globuli velati erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, Kinder unter 6 Jahren 1- bis 3-mal täglich 3-5 Globuli velati, Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre 1- bis 3-mal täglich 5-10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Bei Säuglingen empfiehlt es sich, vor der Verabreichung die angegebene Menge Globuli velati in einer kleinen Menge Wasser oder ungesüßtem Tee aufzulösen. Dauer der Anwendung: Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Nebenwirkungen: Es können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Das Arzneimittel ist dann abzusetzen und ein Arzt zu konsultieren

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Wala® Bryophyllum Comp. Globuli
7,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Art der Anwendung: Unter der Zunge zergehen lassen. Zusammensetzung: In 10 g Globuli velati sind verarbeitet: Wirkstoffe: Argentum metallicum Dil. D5 0,1 g;Kalanchoe daigremontiana/pinnata e foliis ferm 33b Dil. D3 (Hab, Vs. 33b) 0,1 g; Uterus bovisGl Dil. D5 (Hab, Vs. 1c) 0,1 g. (Die Bestandteile werden über die letzte Stufe gemeinsam potenziert.) Enthält Sucrose (Saccharose/Zucker) und Lactose. Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Eingliederung verselbstständigter Stoffwechselprozesse mit hysteriformen Erscheinungen und Verstimmungszuständen, z.B. Unruhe- und Erregungszustände, klimakterische Beschwerden und prämenstruelles Syndrom. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise: Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden. Das Arzneimittel ist nur zur Anwendung bei weiblichen Patienten vorgesehen. Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Wie alle Arzneimittel sollte Bryophyllum comp. in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Dieses Arzneimittel enthält Sucrose und Lactose. Bitte nehmen Sie Bryophyllum comp. erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglich- keit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, Kinder unter 6 Jahren 1- bis 3-mal täglich 3-5 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre 1- bis 3-mal täglich 5-10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Bei Säuglingen empfiehlt es sich, vor der Verabreichung die angegebene Menge Globuli velati in einer kleinen Menge Wasser oder ungesüßtem Tee aufzulösen. Dauer der Anwendung: Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung chronischer Erkrankungen erfordert eine Rücksprache mit dem Arzt. Meldung von Nebenwirkungen Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Viscum comp. Globuli velati, 20 g
9,59 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Harmonische Eingliederung der Empfindungsorganisation im Stoffwechsel- und Rhythmischen System, z. B. bei leichten Formen des Bluthochdrucks (Hypertonie), Altersherz, Nachbehandlung von Schlaganfällen (Apoplexie). Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 1- bis 3-mal täglich 10-15 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Zusammensetzung: Globuli velati: In 10 g sind verarbeitet: Atropa belladonna e radice ferm 33b Dil. D9 0,1 g; Viscum album (Populi) e planta tota ferm 33f Dil. D2 0,1 g (HAB, Vs.33f). Enthält Sucrose (Saccharose/Zucker).

Anbieter: Apo-rot
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Strophanthus Nicotiana Comp. 20 G Globuli
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 08787867 Strophanthus Nicotiana Comp. 20 G Globuli Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Harmonische Eingliederung der Empfindungsorganisation beim degenerativ geschädigten Herzen, z. B. Altersherz, (Herzenge), Angina pectoris, verlangsamte Herzschlagfolge (Bradykardien). Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 1- bis 3-mal täglich, in akuten Fällen bis zu zweistündlich 5-10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Zusammensetzung: Globuli velati: In 10 g sind verarbeitet: Nicotiana tabacum e foliis ferm 33b Dil. D9 0,1 g (HAB, Vs. 33b) Plumbum mellitum Dil. D14 aquos. 0,2 g (HAB, Vs. 8b) Strophanthus kombe e semine ferm 35b Dil. D5 0,1 g (HAB, Vs. 35b) Quelle: WALA Heilmittel GmbH 2015

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Berberis e fructibus comp. Globuli velati, 20 g
9,59 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Eingliederung der Empfindungsorganisation in die Lebensorganisation im Nasenrachenraum, z. B. Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis), chronische Entzündungen und Hypertrophie der Gaumen- und Rachenmandeln, Schleimhauthypertrophie; lymphatische Konstitution. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, Säuglinge 3- bis 5-mal täglich 3 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Kinder bis 6 Jahre 3- bis 5-mal täglich 3-7 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre 3- bis 5-mal täglich 5-10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Bei Säuglingen empfiehlt es sich, vor der Verabreichung die angegebene Menge Globuli velati in einer kleinen Menge Wasser oder ungesüßtem Tee aufzulösen. Warnhinweis: Nicht anwenden bei bekannter Allergie gegen einen der Wirkstoffe. Zusammensetzung: Globuli velati: In 10 g sind verarbeitet: Berberis vulgaris e fructibus ferm 33c Ø 0,1 g (HAB, Vs.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Strophanthus/Nicotiana comp. Globuli velati, 20 g
9,59 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Harmonische Eingliederung der Empfindungsorganisation beim degenerativ geschädigten Herzen, z. B. Altersherz, („Herzenge“), Angina pectoris, verlangsamte Herzschlagfolge (Bradykardien). Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 1- bis 3-mal täglich, in akuten Fällen bis zu zweistündlich 5-10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Zusammensetzung: Globuli velati: In 10 g sind verarbeitet: Nicotiana tabacum e foliis ferm 33b Dil. D9 0,1 g (HAB, Vs. 33b) Plumbum mellitum Dil. D14 aquos. 0,2 g (HAB, Vs. 8b) Strophanthus kombe e semine ferm 35b Dil. D5 0,1 g (HAB, Vs. 35b)

Anbieter: Apo-rot
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Belladonna / Chamomilla Globuli velati, 20 g
9,59 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Eingliederung der Empfindungsorganisation in die rhythmisch-funktionellen Motilitäts- und Sekretionsvorgänge der glattmuskulären Hohlorgane im Bauchraum, z. B. Magen-Darm-Krämpfe (Magen-Darm-Spasmen), Verdauungsstörungen (Dyspepsie), schmerzhafte Regelblutung (Dysmenorrhoe). Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, Säuglinge 1- bis 3-mal täglich 3 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Kinder bis 6 Jahre 1- bis 3-mal täglich 3-7 Globuli velati unter der Zungezergehen lassen. Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre 1- bis 3-mal täglich 5-10 Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. In akuten Fällen ein- bis zweistündlich die entsprechende Anzahl der Globuli velati unter der Zunge zergehen lassen. Bei Säuglingen empfiehlt es sich, vor der Verabreichung die angegebene Menge Globuli velati in einer kleinen Menge Wasser oder ungesüßtem Tee aufzulösen. Warnhinweis: Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Kamille und andere Korbblütler oder Tollkirsche.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot