Angebote zu "Einrichtungen" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Einrichtungen zur beruflichen Eingliederung von...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einrichtungen zur beruflichen Eingliederung von Menschen mit Behinderung ab 13.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Miteinander
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Integration ist eine aktuelle Anforderung an die Schulentwicklung.Dabei ist es nicht mit der formalen Eingliederung von SchülerInnen,die bisher in Sonderschulen unterrichtet wurden,getan. Die vorliegende Arbeit stellt das Entwicklungsprojekt eines Primarschulhauses vor, welches sich auf die unmittelbare Nachbarschaft zu einem Heilpädagogischen Zentrum für schwer mehrfach behinderte Kinder vorbereitet. Ausgangspunkt ist die Frage, welcher vorbereitenden Prozesse es bedarf, um langfristig eine friedliche Kooperation zwischen behinderten und nicht behinderten Schülern und Schülerinnen zu gestalten. Das Konzept des ganzjährigen Projekts ist gerichtet auf die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Lehrkräfte, ihre Möglichkeiten, Fremdem zu begegnen und Vorurteile abzubauen. Auf den Grundlagen der Persönlichkeitspsychologie und der Einstellungsforschung werden im Sinne einer systemischen Vorgehensweise alle relevanten Ebenen einbezogen. Der nachhaltig Erfolg des Projekts-beide Einrichtungen kooperieren eng und koppeln ihre Ressourcen, die Kinder und Lehrkräfte pflegen vielfältige unterstützende Kontakte-spricht spricht für das beschriebene Vorgehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Menschen mit geistiger Behinderung im Alter ("G...
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geburtsjahrgänge vor 1945 von Menschen mit geistiger Behinderung bzw. Menschen mit Mehrfachdiagnosen sind durch die Verbrechen des Naziregimes (z. B. in der T4 Aktion) in Österreich kaum vertreten. Bis vor einigen Jahren kam den Psychiatrien und Sonderkrankenhäusern eine besondere Rolle in der Versorgung der oben genannten Personengruppe zu. Ein nicht unwesentlicher Anteil an der Versorgung dieser Menschen wurde und wird in den Familien abgedeckt. Die neuen Behindertengesetze der verschiedenen Bundesländer in Österreich und auch das neue Heimaufenthaltsgesetz, als Kontrollorgan des Bundes, hat der betroffenen Personengruppe viele Möglichkeiten hinsichtlich Heilbehandlung, berufliche Eingliederung, Lebensunterhalt, Beschäftigung in Tageseinrichtungen, Wohnen in Einrichtungen, Übernahme der Entgelte in Pflegeheimen, Entlastung der Familie, Gestaltung der Freizeit usw. gebracht. Die demografische Entwicklung, die steigende Lebenserwartung, die veränderte Qualität der Wohnversorgung, aber auch im Besonderen der Übergang von Beschäftigung/Arbeit in den sogenannten Ruhestand stellen uns vor besondere Herausforderungen, da wir mit Menschen mit geistiger Behinderung bzw. Menschen mit Mehrfachdiagnosen im Alter ( Generation +65 ) aufgrund der genannten Geschichte kaum Erfahrungen haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Weiterbildung in der Therapie
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird ein neues Modell zur Integration formeller und informeller Weiterbildung in der Therapie süchtiger Menschen präsentiert. Dieses verfolgt das Ziel der nachhaltigen Wieder-eingliederung der Klientel und basiert auf der Erkenntnis, dass süchtige Personen mehr oder weniger ausgeprägte Kompetenzdefizite aufweisen und diese durch (Weiter-)Bildung aufgehoben werden können. Als Grundlage dienen Fallbeispiele und die Auswertung der Ergebnisse an 90 Klienten eines Therapiezentrums.Der Autor führt die Fachgebiete Lernen und Suchtbehandlung zusammen und beantwortet folgende Fragen: Ist Lernen bzw. Weiterbildung als therapeutisches Modul anwendbar?In welcher Form lassen sich Lernen und Weiterbildung mit Therapie kombinieren?Ist die Integration einer Kombination der formellen mit der informellen Lernform in der Therapie adäquat?Welche Elemente des Lernens sind in diesem Kontext wichtig?Was ist der Nutzen der Einführung von Weiterbildung in die Therapie?Das Buch richtet sich an alle Lernenden, Weiterbildner und in der Suchtbehandlung tätige Personen, die sich mit dem Thema Lernen in institutionellen Einrichtungen beschäftigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Spanische Gastarbeiter in Westfalen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eingliederung von Menschen mit Migrationshintergrund gehört zu den wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. In der aktuellen Diskussion fallen Schlagworte wie Integration, Assimilation und Akkulturation. Am Beispiel der Spanier in Westfalen werden Unternehmen, katholische Einrichtungen und Migrantenselbstorganisationen vorgestellt, die maßgeblich das Leben der spanischen Gastarbeiter und ihrer Familien geprägt haben und bis heute prägen. Beleuchtet wird sowohl der zeitgeschichtliche Kontext als auch die rasche Entwicklung von kirchlicher Unterstützung hin zur Selbsthilfe. So legte die erste Generation der Spanier schon früh großen Wert auf eine gute Ausbildung der Kinder. Ein wesentliches Ziel der Elternvereine war ihr Einsatz für den muttersprachlichen Unterricht. Der Leser bekommt einen Einblick in Institutionen, die sich seit Jahren und oft hinter den Kulissen mit der Eingliederung von Ausländern in unsere Gesellschaft beschäftigen. Er stellt sich intuitiv die Frage, wie das spanische Beispiel auf andere Migrantengruppen übertragen werden kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Autis...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fachliteratur zur Eingliederung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung befasst sich bislang vor allem mit Menschen, die Chancen haben, auf dem ersten Arbeitsmarkt zu bestehen. Aber auch Menschen mit ASS und hohem Assistenzbedarf, die auf die Unterstützung von Einrichtungen der Behindertenhilfe angewiesen sind, haben ein großes Interesse daran, am Arbeitsleben teilzuhaben.Dieses Buch stellt ein Projekt vor, das für diesen Personenkreis geschaffen wurde: Die "Werkstatt für Menschen mit Autismus" in der Stiftung Attl.Begleitet durch das Forschungsprojekt AUTWERK konnten die Erfahrungen und Erkenntnisse dieser modellhaften Werkstatt dokumentiert und ausgewertet werden. Im Fokus der Forschung stehen dabei der Aspekt der Handlungskompetenz der Beschäftigten und deren individuelle Unterstützung.Die Ergebnisse zeigen deutlich: Menschen mit ASS und hohem Assistenzbedarf sind bereit und befähigt, am Arbeitsleben teilzunehmen. Voraussetzungen dafür sind angemessene Rahmenbedingungen und spezifische Methoden der Unterstützung.Dieser Forschungsbericht zeigt, wie Menschen mit ASS und hohem Unterstüt-zungsbedarf an Arbeitsprozesse herangeführt werden können und wie sie durch ihre Tätigkeit Wertschätzung und Selbstbestätigung erfahren. Er schildert die adäquaten Bedingungen für eine Teilhabe am Arbeitsleben und beleuchtet methodische As-pekte.Die Erkenntnisse dieses Buches können wertvolle Anregungen geben. Sie machen Mut und zeigen, dass Menschen mit ASS und hohem Assistenzbedarf Chancen zur Teilhabe am Arbeitsleben haben. Sie eröffnen so auch die Möglichkeit, weitere Schritte zu inklusiven Angeboten im Bereich der Arbeit zu gehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung
38,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ende 2016 wurde die Weiterbildungsverordnung "Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung" geschaffen. Hierzu bietet FELDHAUS nun das entsprechende Fachbuch an, mit dessen Hilfe es Mitarbeitern in Reha-Einrichtungen und anderenorts ermöglicht wird, sich fachgerecht und gezielt auf die Arbeit mit behinderten Menschen vorzubereiten.Unser Lehrbuch gewährleistet nicht nur eine solide Vorbereitung auf die anspruchs- und verantwortungsvolle Arbeit mit behinderten Menschen in Betrieben, Berufsschulen und Reha-Einrichtungen, sondern eröffnet auch den fundierten Weg zur Abschlussprüfung.Großer Wert wurde auf die Erstellung eines sehr umfangreichen Literaturverzeichnisses gelegt. In vier Kapiteln, die der Struktur und dem Inhalt der Weiterbildungsverordnung angeglichen sind, beschreibt Seyd alles Wissenswerte und Notwendige.- Eingliederung und Teilhabe am Arbeitsleben personenzentriert gestalten- Lernprozesse und Lernbegleitung- Arbeits- und Beschäftigungsprozesse planen und steuern und Arbeitsplätze gestalten- Kommunikation und Kooperation1. Auflage · ISBN 978-3-88264-633-7

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Aufwachsen in Dialog und sozialer Verantwortung
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die frühen Entwicklungsjahre von Kindern sind in den vergangenen Jahren in zunehmendem Ausmaß ins Blickfeld der öffentlichen und fachlichen Aufmerksamkeit geraten. Neben der Familie richtet sich das Interesse insbesondere auf Einrichtungen der Kindertagesbetreuung. Das Spektrum der einschlägigen Diskussionen reicht von der Neu- bzw. Wiederentdeckung der Kitas als Bildungseinrichtungen bis hin zu deren Eingliederung in neue Netzwerke des Kinderschutzes. Der Band 'Aufwachsen in Dialog und sozialer Verantwortung' setzt hier spezifische Akzente, indem er einerseits wichtige Diskurslinien nachzeichnet sowie grundlegende Begrifflichkeiten und Konzepte weiter entwickelt. Andererseits werden Rahmenbedingungen, Handlungsansätze und Praxisprojekte vorgestellt und diskutiert. Bezugspunkte dafür sind v.a. der Wandel von Lebenslagen und der Bedingungen des Aufwachsens von Kindern.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Herausforderung Integration
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Migration ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Nachdem Hunderttausende von Geflüchteten im Herbst 2015 in Deutschland Schutz gefunden haben, bewegt das Thema Integration die deutsche Gesellschaft zutiefst. Wie kann die Eingliederung von Geflüchteten und MigrantInnen in die Gesellschaft gelingen? Wann kann eine Integration als gelungen bewertet werden? Wie sind die Einstellungen in der Bevölkerung zur Flüchtlingsfrage? Was sind die Ursachen von Ängsten und Unsicherheiten? Wie sehen wirksame Instrumente staatlicher Integrationspolitik aus? Was sind die Erfahrungen, Probleme und Empfehlungen im Umgang mit Flüchtlingen vor Ort aus der Sicht von MitarbeiterInnen sozialer Einrichtungen und aus den Erfahrungen der Flüchtlingsseelsorge in Deutschland?Die drängenden Fragen im Umgang mit Geflüchteten und gelingender Integration werden im vorliegenden Band von namhaften Autorinnen und Autoren aus Sicht von Politik, Gesellschaft, betroffenen sozialen Einrichtungen, Wissenschaft, Hochschulen und Kirche beantwortet. Einen besonderen Stellenwert erhält hierbei der Zusammenhang von Integration und Bildung. Eine Schlüsselrolle bei der gelingenden Kommunikation und Integration sehen die AutorInnen aufseiten ehrenamtlicher HelferInnen. Gefordert wird ein lebendiger Bürgerdialog über gemeinsame Werte, der auch den Diskurs über Glaube und Religion beinhaltet.Mit Beiträgen von Elmar Brähler, Hans-Georg Burger, Oliver Decker, Jo Dreiseitel, Eva Eggers, Dietmar Giebelmann, Dietlind Grabe-Bolz, Eva-Maria Hohaus, Siegfried Karl, Johannes Liess, Ulrika Kilian, Claus Leggewie, Sigrid Monnheimer, Joybrato Mukherjee, Thomas Petersen, Frido Pflüger SJ, Horst-Eberhard Richter, Yasar Sarikaya, Fabian Stein, Cornelia Tigges, Bernhard Vogel, Ulrich Wagner, Hermann Wilhelmy, Matthias Willems und Heinrich August Winkler

Anbieter: Dodax
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot